Eigenverantwortliche Schule

Unsere Schule war in der Zeit von 2002 bis 2008 Modellschule im Projektvorhaben „Selbstständige Schule“. Auch nach Auslaufen des Projektes arbeiten wir an unserem pädagogischen Schwerpunkt, die Förderung und Erziehung unserer Kinder zur Selbstständigkeit. Dazu

Wir verfolgen eine nachhaltige pädagogische Unterrichtsentwicklung durch regelmäßige Trainings:

Rechtschreibwerkstatt

In allen Klassen arbeiten wir in dem Bereich der Rechtschreibung nach dem Konzept von Norbert Sommer-Stumpenhorst. Hierbei verfolgen wir das Ziel, dass die Kinder am Ende ihrer Grundschulzeit über folgende Fertigkeiten und Fähigkeiten im Bereich der Rechtschreibung verfügen: Diese Kompetenzen umfassen:

Jahrgangsübergreifender Unterricht

Die Klassen 1und 2 werden an unserer Schule jahrgangsübergreifend unterrichtet. Je nach individuellem Leistungsstand verbleiben die Kinder 1,2 oder 3 Jahre in der Schuleingangsphase. Auch die Klassen 3 und 4 arbeiten zu verschiedenen Themen jahrgangsübergreifend.

AKTUELLES

Ab 15.06.2020 findet wieder Unterricht in allen Klassen an jedem Tag statt.

Letzter Schultag ist somit für alle der 26.06.2020.

In den ersten drei Ferienwochen bietet unser Förderverein (in Abstimmung mit der Stadt Arnsberg) für 20 Kinder eine Ferienbetreuung mit einem eingeschränkten Angebot an.

Anmeldung zum Sommerleseclub ab 16.6. möglich!

Online Anmeldung zum Ferienspaß der Stadt Arnsberg unter www.arnsberg.de/kinderstadt

Die Schaukästen der Bürgergärten wurden zum Sommer von unseren Schulkindern gestaltet.

Dorothee Dierkes wird an unserer Schule zur Sonderpädagogin ausgebildet, Lisa Hoffmann ist unsere LAA und Milana Busch arbeitet als Sozialpädagogische Fachkraft.




Home   Impressum   Login