Starke Kinder

An unserer Schule gibt es seit dem Schuljahr 2014/2015 ein Schülerparlament, welches aus 2-3 Vertretern jeder Klasse besteht. Hier sollen Vorschläge zur Gestaltung des Schullebens gesammelt werden. Die Protokolle sind in der Schule und hier auf der HP einzusehen.

Protokoll der Schülerparlamentssitzung November 2019

  1. Frau Deyda fragt die Kinder, wie sie das Schulfest und die Autorenlesung fanden. Die Kinder äußerten sich positiv. Die Autorin hätte nur sehr laut gelesen. Für den Verkauf sollten die Klassenstufen auf die Bücher mit einem Zettel geschrieben werden, damit alle Kinder wissen, welches Buch sie kaufen können. Die Kinder fanden die getrennten Lesungen für die „Kleinen“ und „Großen“ gut.

  2. Für das Schulfest sollten sich die Kinder besser bei ihren Eltern abmelden, damit die Eltern die Kinder nicht suchen müssen. Oder es gibt eine Telefonnummer auf der Laufkarte. (Das schlagen die Schülerparlamentskinder vor.)

  3. Frau Deyda fragt, wie in diesem Jahr die Weihnachtsfeier gestaltet werden soll. Alle Kinder fänden Angebote gut, wo man sich etwas aussuchen kann. Jede Klasse sollte einen kleinen Teil vorbereiten. Auch ein Beginn in der Kirche finden die Kinder gut.

  4. Die Kinder wünschen sich wieder eine Bank auf den Schulhof.

AKTUELLES

Seit dem 7.5.2020 ist die Schulschließung aufgehoben. Das bedeutet:

- ein Jahrgang pro Werktag in der Schule nach einem festen Plan bis zu den Sommerferien (rollierend)

- Notbetreuung wird weiter stattfinden (bitte per Mail weiterhin mit entsprechendem Formular des Arbeitgebers anmelden)

Home   Impressum   Login