Eigenverantwortliche Schule

In der Regenbogenschule feiern wir regelmäßig einmal im Monat einen katholischen Schulgottesdienst und ökumenische Schulgottesdienste zum Schuljahresanfang, zu Erntedank, Weihnachten, Ostern und zum Schuljahresende. Dazu arbeiten die Lehrerinnen eng mit dem Geistlichen der katholischen Nachbargemeinde, Pastor Siepe, und der Gemeindereferentin, Schwester Ephrem, zusammen. Mit Pastor Prunzel gibt es wieder regelmäßige evangelische Schulgottesdienste einmal im Monat in der Schülerbücherei.

Für die Viertklässler hat die Regenbogenschule eine Kooperation mit der SchulStadtBücherei abgeschlossen. Somit lernen unsere Schulkinder den sorgfältigen Umgang mit Büchern. Seit dem Schuljahr 2009/2010 ist die Kooperation mit dem Familienzentrum Heilig Kreuz in Kraft. Schule und Kindertagesstätte arbeiten noch enger als bisher zusammen, um den Schulanfängern den Übergang vom Kindergarten in die Grundschule zu erleichtern und die Förderung zu verstärken.

AKTUELLES

Ab 15.06.2020 findet wieder Unterricht in allen Klassen an jedem Tag statt.

Letzter Schultag ist somit für alle der 26.06.2020.


In den letzten drei Ferienwochen bietet die Diakonie Ruhr-Hellweg eine Ferienbetreuung für 25 Kinder (in Abstimmung mit der Stadt Arnsberg) mit einem eingeschränkten Angebot an.

Anmeldung zum Sommerleseclub ab 16.6. möglich!

Online Anmeldung zum Ferienspaß der Stadt Arnsberg unter www.arnsberg.de/kinderstadt

Die Schaukästen der Bürgergärten wurden zum Sommer von unseren Schulkindern gestaltet.

Dorothee Dierkes wird an unserer Schule zur Sonderpädagogin ausgebildet, Lisa Hoffmann ist unsere LAA und Milana Busch arbeitet als Sozialpädagogische Fachkraft.

Home   Impressum   Login