Von außen und innen

Auf unserem abgegrenzten Schulgelände bieten sich viele Möglichkeiten, sich zu bewegen und zusammen zu spielen.
 
 
Auch in der Schule möchten wir Lehrerinnen und alle Kinder in einer harmonischen kindgerechten Umgebung lernen und arbeiten.
Unsere Schulküche wird für verschiedene Aktivitäten genutzt. So bereiten die Klassen z.B. ein gesundes Frühstück vor oder die Betreuung kocht mit den Kindern.
 
 
Unsere Betreuungskinder lieben „ihre“ Betreuung und kommen gern, um zu spielen, zu basteln, zu erzählen oder auch schon die Hausaufgaben zu erledigen. Die Ferienbetreuung wird gern genutzt für Ausflüge in die nähere Umgebung.
Täglich kommen Lesemütter (wir würden uns auch über Leseväter freuen) zu uns in die Klassen, um mit einigen Kindern zu lesen. Dazu gibt es seit dem 19. September 2008 an unserer Schule ein Leseschiff, welches geradezu einlädt in die Geschichten von Astrid Lindgren oder Otfried Preußler einzutauchen.
 
 
Eröffnung der Schulbücherei im September 2008.
 

AKTUELLES

Ab 15.06.2020 findet wieder Unterricht in allen Klassen an jedem Tag statt.

Letzter Schultag ist somit für alle der 26.06.2020.


In den letzten drei Ferienwochen bietet die Diakonie Ruhr-Hellweg eine Ferienbetreuung für 25 Kinder (in Abstimmung mit der Stadt Arnsberg) mit einem eingeschränkten Angebot an.

Anmeldung zum Sommerleseclub ab 16.6. möglich!

Online Anmeldung zum Ferienspaß der Stadt Arnsberg unter www.arnsberg.de/kinderstadt

Die Schaukästen der Bürgergärten wurden zum Sommer von unseren Schulkindern gestaltet.

Dorothee Dierkes wird an unserer Schule zur Sonderpädagogin ausgebildet, Lisa Hoffmann ist unsere LAA und Milana Busch arbeitet als Sozialpädagogische Fachkraft.

Home   Impressum   Login